Negombo

Negombo liegt an der Westküste Sri Lankas, ca. 40km nördlich der Hauptstadt Colombo. Die Stadt ist einer der wichtigsten Fischereihäfen an der Westküste. Da Negombo in unmittelbarer Nähe des Flughafens von Sri Lanka liegt ist die Stadt oft die erste Anlaufstelle und auch Abreiseort-für Besucher.
Negombo gehörte zu den ersten Gebieten, die von den Portugiesen 1505 eingenommen wurden sind. Deshalb waren die Versuche einer Christianisierung sehr erfolgreich. Bis heute ist der überwiegender Teil der Bevölkerung Negombos katholisch. Viele katholische Kirchen stehen immer noch. Dies zeigt den Erfolg der Portugiesen und ist auch der Grund dafür, dass Negombo in Sri Lanka als „kleines Rom“ bezeichnet wird.

balken_mixtur1

 

Kandy Sigiriya Dambulla Adams Peak
Yala Nationalpark Polonnaruwa Hikkaduwa Anuradhapura
Negombo Botanischer Garten Pinnawela
Elefantenwaisenhaus
Sinharaja Forest

 

balken_mixtur1

 

Share and Enjoy!