Das Strandparadies Sri Lanka

Sri Lanka weißt über 1000 km traumhaften Strand auf. Auf Sri Lanka gibt es einen ganzjährigen Sommer mit verschiedenen Wettersystemen. Während im November bis März an der Nord- und Ost Küste starke Winde wehen, ist es an der Süß- und Westküste wundervoll sonnig und angenehm. Von April bis Oktober herrscht im Südwesten dann der Monsun und an der Ostküste kann man die ruhige und die ununterbrochenen Sonneneinstrahlungen genießen.

Schon früher waren die Seeleute fasziniert von der tropischen Insel. Nicht zuletzt deswegen wird Sri Lanka als die „Perle des indischen Ozeans“ bezeichnet. Nähert man sich der Insel, blickt man direkt auf dicht bewaldete Berge, die von einer unfassbaren Küstenebene umgeben sind, bedeckt von traumhaftem goldenem Sand.

Ein Traum wird einfach wahr. Traumhaftschöne Korallenriffe, in denen sich bunte tropische Fische zwischen Korallen und Schiffswracks tummeln warten darauf entdeckt zu werden. Zahlreiche Lagunen, die eine Heimat für viele Meerestiere und Vögel sind, bieten eine Vielfalt von Wassersportmöglichkeiten an. Hier kann man beispielsweise Schnorchel- und Gerätetauschen mit qualifizierten Tauchlehrern, Windsurfen, Angeln und Parasailing, aber auch Kanufahrten und Wasserski sind in den Lagunen möglich.

Viele der wunderschönen Strände befinden sich an der Westküste, nördlich von Colombo. Zu den schönsten Stränden der Westküste zählen Negombo, Waikkal, Seeduwa, Uswetakeiyawa und Marawila. Nicht nur die Strände dort sind sehr sehenswert, sondern auch das historische Negombo ist eine Reise wert. Hier stößt man auf Ruinen einer altertümlichen Festung, katholische Kirchen, Kanäle im holländischen Stil und einheimische Fischerleute.

Etwas weiter südlicher, noch hinter Bentota, liegt der Strandferienort Hikkawaduwa. Er ist bekannt für seine Korallenriffe und den vielen Schildkrötenbrutstätten.

Die Strände an der Ostküste sind für ihren weichen, weißen Strand bekannt. Sie sind noch sehr unbekannt und zählen zu den unberührten Stränden des Landes. Sehr empfehlenswert an der Ostküste ist Arugam Bay, das Paradies für Surfer.

 

 

balken_mixtur1

Ayurveda Buddhismus Ceylon Tee
Bad
Kolonialzeit Strandparadies Sport und Abenteuer

 

balken_mixtur1

Share and Enjoy!