Sri Lanka verzeichnet Besucherplus von 75%

Die aktuellen Besucherzahlen von Sri Lanka bestätigen eine neue Ära für den Tourismus der Insel. Im Monat Juli stiegen die Ankünfte aus Deutschland um 75% im Vergleich zu 2008. „Diese Entwicklung ist ein großer Erfolg für Sri Lanka und gleichzeitig das Ergebnis des stetigen Vertrauens der Reiseveranstalter in die Destination, das sich jetzt auszahlt. Nach dem Ende des Konflikts wird sich die Insel langfristig wieder als beliebtes und vor allem sicheres Urlaubsziel auf dem deutschen Reisemarkt etablieren. Diese Entwicklung werden wir verstärkt mit PR- und Marketingaktionen unterstützen“, so Tobias Bandara, Promotion Manager bei Sri Lanka Tourism. Auch Kaushal Senevirathne, Regional Manager von SriLankan Airlines für Europa, ist zufrieden: „Früher hat fast die Hälfte der ankommenden Passagiere Sri Lanka nur als Drehkreuz für andere Destinationen genutzt. Seit zwei Monaten aber können wir beobachten, dass mehr Fluggäste in Sri Lanka bleiben und hier ihren Urlaub verbringen.“

Mehr Informationen zu den aktuellen Statistiken gibt es unter www.sltda.lk.

Share and Enjoy!

Einen Kommentar schreiben: